Philosophie - „Die Kunst zu vermitteln”

„ILLUSTRARE – Ins rechte Licht setzen ...”

Das Wesentliche zu betonen, bedeutet sich mit der zu illustrierenden Materie auszukennen. Dieses setzt zudem eine gute Mischung zwischen Abstraktion und Detailtreue sowie Kenntnisse in künstlerischen Methoden und wissenschaftlichen Grundlagen voraus.

„Vermitteln von Ideen und Erkenntnissen”

Eine gute illusionistische Darstellungsweise und ein hoher handwerklicher Vollendungsgrad sowie wissenschaftliches Hintergrundwissen und perfekte Recherche machen meine Illustrationen lebendig, ästhetisch und für jedermann verständlich.

„Die Kunst mit Ästhetik medial zu lernen”

Meine Illustrationen verführen den Betrachter dazu sich intensiver mit der dargestellten Thematik zu beschäftigen und mehr Lust am Lernen zu finden.